„Willst du mir wohl sagen, wenn ich bitten darf, welchen Weg ich hier nehmen muß?“
„Das hängt zum guten Theil davon ab, wohin du gehen willst“, sagte die Katze.
„Es kommt mir nicht darauf an, wohin -“, sagte Alice.
„Dann kommt es auch nicht darauf an, welchen Weg du nimmst“, sagte die Katze.
– Lewis Carroll, Alice im Wunderland

Es ist merkwürdig, dass man sich auf den meisten Arbeitsplätzen in genau derselben Situation befindet. Auf vielen Arbeitsplätzen hat selbst die oberste Führungsebene nicht festgelegt, welchen Weg man einschlagen soll, ganz zu schweigen davon, dass die Vorgesetzten oder die anderen Angestellten Bescheid wüssten.
Der eine lenkt die Dinge in die eine Richtung, der andere in eine etwas andere, zwischendurch biegt man rechts ab und gelegentlich geht man ein Stück zurück, und alle haben Recht. Es ist schwer, Entscheidungen zu treffen, wenn man nicht weiß, welchen Weg man einschlagen soll.

💎Für uns ist die Richtung kristallklar, wir sind unterwegs nach Mitteleuropa 🧭.

Es herrschen herausfordernde Zeiten, aber der Bedarf am einfachen und sicheren Heben wächst nach wie vor. Als Marktführer in Skandinavien sehen wir den Bedarf in Mitteleuropa und versuchen dort Fuß zu fassen, um den Kunden zu helfen.
Warum glauben wir, dass wir helfen können? Weil die Magnet- und Vakuumheber von Skanveir folgende positive Auswirkungen haben:
· Die Gesamteffizienz der Produktion wird durch die Beschleunigung der Handhabung von Gegenständen um bis zu 50 % verbessert.
· Die Arbeitssicherheit und die Ergonomie werden bedeutend gesteigert, was auch die Arbeitszufriedenheit verbessert.
Wir möchten unseren Kunden helfen, an der Spitze zu bleiben – „MIT EINEM GRIFF, DER HÄLT🤝“! Wir versprechen, Ihre Herausforderung beim Heben schweren Stahls zu lösen.

Wir suchen nach Kooperationsmöglichkeiten und nach Partnerschaften – bitte kontaktieren Sie uns!