Elektromagneten bieten im Vergleich zu Permanentmagneten oder Elektropermanentmagneten ein überlegenes Hubvermögen. Mit einem Elektromagneten wird ein starkes und tiefes Magnetfeld erzeugt, das auch über einen großen Luftspalt tragen kann. Weitere gute Eigenschaften sind das in Bezug auf die Hubkapazität kleine Eigengewicht, die stufenlos regulierbare Hubkraft und das dank Entmagnetisierung rasche Loslösen.
Den sicheren Betrieb des magnetischen Hebebalkens gewährleisten in erster Linie die richtige Anzahl, Dimensionierung und Platzierung der Magneten. Mit der ausreichenden Menge richtig platzierter Magneten wird sichergestellt, dass selbst die geringste Biegung der Platte und das daraus resultierende Abschälphänomen nicht zum Herabfallen der Platte führen. Für den Fall einer Spannungsunterbrechung wird die Stromzufuhr mit einem Ersatzakku gewährleistet.

Weiters umfasst das Sortiment Hebebalken, motorisierte Schwenkvorrichtungen für die Magneten oder Ausleger und motorisierte Teleskopausleger, die das Arbeiten auch in engen Räumen oder zwischen Plattenstapeln ermöglichen. Die mit vielseitigen Eigenschaften ausgestattete Apparatur für die Gleichstromzufuhr inklusive Schutzausstattung und Ersatzakku ist immer in unseren Lieferungen inkludiert. Das Steuersystem der Magneten ist eine kompakte Gesamtheit, wo sich auch der Leistungswandler und das Batterieladegerät geschützt im Inneren der Schaltanlage befinden. Das Steuersystem ist äußerst gut vor Störungen geschützt, die einen Systemausfall und das Herabfallen der Last verursachen könnten. Alle Komponenten sind so konzipiert, dass sie dem kontinuierlichen Gebrauch standhalten. Bei Bedarf wird die Apparatur für den Gebrauch im Freien mit Heizgeräten ausgestattet.

Die Adhäsionskraft mit Teilleistung kann in mehreren verschiedenen Stufen reguliert werden. Dabei wird das Heben von Teillasten oder einer einzelnen Platte beschleunigt. Mit dem stufenlosen Abschwächen des Magnetfelds, das heißt mit der Tropffunktion, können überzählige Platten auf die Aufnahmestelle fallen gelassen werden. Das Loslösen geschieht rasch durch Entmagnetisierung.
Die hochwertigen Elektromagneten von Skanveir werden zum Heben dünner und dicker Stahlplatten und durch Brennschneiden bearbeiteter Stahlteile sowie zur Handhabung von Balken, Rohren und Rundstahl eingesetzt. Runde oder rechteckige Elektromagnete mit verschiedener Leistung werden immer dem Verwendungszweck entsprechend ausgewählt. Die rechteckigen Hubmagneten der MS-Serie eignen sich am besten zum Heben von Rohlingen, Stahlplatten und durch Brennschneiden bearbeiteten Stahlteilen. Die runden Hubmagneten der MP-Serie eignen sich zum Einsatz in magnetischen Hebebalken zum Heben von Stahlplatten und durch Brennschneiden bearbeiteten Stahlteilen.

Wir liefern pünktlich zuverlässige, sichere und den Normen entsprechende Lösungen, egal, ob es sich um eine Standardgerät, ein den Kundenwünschen entsprechend modifiziertes Produkt oder eine Sonderlösung handelt.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns bitte und wir erzählen Ihnen mehr!